Stay Connected:

Managing Director

Jurist Bernd Späth sammelte 30 Jahre lang Erfahrung im Regierungssitz Bonn und arbeitete als geschäftsführender Gesellschafter seiner Werbeagentur für erste Adressen der deutschen Wirtschaft wie z.B. Bayer, Grünenthal, Audi, Daimler-Benz, den Hauptverband der deutschen Bauindustrie und eine Reihe von Wirtschaftsverbänden und mittelständischen Unternehmen. Für die Brüsseler EU-Kommission führte er den Europäischen Binnenmarkt in Deutschland ein. Weiterhin betreute er Projekte des Europäischen Parlaments, der deutschen Bundesregierung und des Deutschen Bundestags. Zusätzlich beriet er arabische und afrikanische Regierungen und war Teilnehmer einer Bundestagsdelegation in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Bernd Späth arbeitete für seine Klienten auf Dutzenden von Märkten in Deutschland, Europa, Arabien und Asien: Marketing, Werbung und Medienarbeit vom regionalen metallverarbeitenden Betrieb über den Hauptverband der deutschen Lebensmittelindustrie (BLL) bis hin zum internationalen pharmazeutischen Konzern und zu Social-Marketing-Themen. Unter anderem entwickelte seine Agentur das heute noch gültige Design der Krankenversichertenkarte und schuf neben vielen anderen Unternehmenspersönlichkeiten auch das bis heute gültige Corporate Design der Deutschen Bauindustrie. Mit zwei Tochterfirmen vermittelte er bundesweit prominente Redner aus Wirtschaft und Politik für große Veranstaltungen und betrieb politisches Lobbying für namhafte Unternehmen. Lange Jahre war er Generalsekretär eines Wirtschaftspreises. Er absolvierte eine Ausbildung in Psychoanalyse sowie in Hypnose und NLP.

Seit 2002 arbeitet er mit seinen Klienten individuell als Coach für Führungskräfte und Selbständige und bietet Business Coaching oder Life Coaching für komplexe und scheinbar aussichtslose Problemstellungen. Oft geht es auch um Burn-Out-Prävention, Mobbing oder allgemeine Jobkrisen. Klienten aus dem Bereich der Geschäftsführung oder HR-Manager arbeiten an der Erweiterung ihrer Führungskompetenz bei Mitarbeiterführung oder Konfliktmanagement. – Bei allen diesen Themen werden die zugrunde liegenden, oft unbewussten, Konflikte sorgfältig analysiert und Lösungsoptionen produktiv erarbeitet.

Bernd Späth war Teilnehmer an fünf Arktisexpeditionen und veröffentlichte bisher 7 Romane und 5 Theaterstücke. Sein Erstlingsroman „Seitenstechen“ wurde verfilmt mit Mike Krüger, Susanne Uhlen und Thomas Gottschalk.